top of page
Suche
  • ulrichgutdeutsch

Heilen statt töten! - Am 13.2.24 neu verfasst.

Aktualisiert: 18. Feb.




So lautet die Aufschrift auf Bannern und Automagnetschildern, die ich herstellen habe lassen, um sie zu verteilen. Mit den Übersetzungen auf arabisch, englisch, hebräisch, russisch und ukrainisch: شفاء بدلا من القتل! Healing, not killing! לרפא במקום להרוג! Лечите, а не убивайте! Зцілюйте, а не вбивайте!


Und dann überkamen mich Zweifel: Wenn ich mich um Heilung bemühe, wo auch immer, bin ich es dann, der selbst heilt? Ich selbst leiste doch nur den kleinsten Beitrag zur Heilung!

Aber auf diesen kleinen Teil, den jeder Mensch zur Heilung beitragen kann, kommt es an! Deshalb bin ich doch bei diesem Spruch geblieben.


Und worin besteht unser Beitrag, dass die in Kriegen ausgetragenen Konflikte heilen können?


Heilung benötigt das Zusammenwirken der beteiligten Kräfte. Und damit wir gut zusammenwirken können, dafür müssen wir uns selbst und die anderen möglichst gut verstehen.


Zum Einen brauchen wir einen ehrlichen Umgang mit uns selbst: Was sind die Ideale, für die wir uns begeistern können, von denen wir eine Verwandlung der Welt zum Besseren erwarten können? Das betrifft unser Tun.


Zum Anderen brauchen wir einen ehrlichen Umgang mit unseren Nächsten, die jetzt unsere Gegner sind: Was denken und fühlen sie? Was bewegt sie zu dem, was sie tun? Weil ich selbst nie von Irrtümern und Vorurteilen frei sein werde, muss ich davon ausgehen, dass es auch etwas geben kann und ziemlich sicher gibt, über das meine Gegner besser als ich Bescheid wissen. So lerne ich fast sicher etwas dazu, wenn ich versuche zu verstehen, wie meine Gegner denken und empfinden.


Aber was soll das bringen zur ersehnten Heilung?


Dadurch, dass ich eine Verbindung zu meinem Nächsten, der jetzt mein Gegner ist, geschaffen habe und zu meinen Idealen, an die ich glauben kann, allein dadurch habe ich etwas gegen Hass und für Verständigung getan. Und durch meine Ehrlichkeit trage ich dazu bei, dass auch andere etwas zur Heilung des Konflikts beitragen können. Für mich gehören zu diesen anderen auch die unsichtbaren Helfer des Himmels dazu.


Deshalb bitte ...


… melde sich jeder, der ein Automagnetschild oder ein am Fahrradkorb zu befestigendes Banner mit dieser Aufschrift benutzen will! Ich schicke es gerne zu – mit und ohne Bezahlung. Auch andere Formate als A4 und A5 kann ich bestellen. Vom Text her gibt es die Variante mit Hinweis auf diese Internetseite – und auch ohne diesen Hinweis.




59 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentarer

Betygsatt till 0 av 5 stjärnor.
Inga omdömen ännu

Lägg till ett betyg
Beitrag: Blog2_Post
bottom of page